Jordanien

Kultur und Natur

8 Tage • 7 Nächte

Amman: ungeahnte Vielfalt, Wadi Rum: karge Schönheit, Gastfreundschaft pur!

  • Madaba: Mosaik-Karte des Heiligen Landes
  • Jerash: Gerasa der Bibel
  • Petra: Hauptstadt des Nabatäischen Königreiches 
  • Wadi Ram: „Zauberland" des Lawrence von Arabien

Preise auf Anfrage

Jordanien? Dazu fällt vielen Menschen allein Petra ein. Natürlich ist die sagenumwobene rosarote Felsenstadt der Nabatäer ein Höhepunkt im Reiseprogramm. Aber Jordanien hat sehr viel mehr zu bieten. Das kleine haschemitischie Königreich überrascht mit faszinierenden Naturreservaten, die zum Wandern einladen und mit trutzigen Kreuzritterburgen. Jordanien lädt zum Besuch seiner Stätten der Bibel ein, wie zu erstaunlichen Entdeckungen islamischer Architektur und Kunstgeschichte. Sehenswert sind die herrlichen Mosaiken aus byzantinischer Zeit. Ein entspannendes Bad im Toten Meer ist nur gut eine Stunde von der quirligen 4 Millionen-Stadt Amman entfernt. Und die karge Schönheit der Wüste brachte schon den legendären „Lawrence von Arabien“ ins Schwärmen. Doch nicht zuletzt sind es die gastfreundliche Menschen, die einen Besuch in Jordanien zu einem ganz besonderen Erlebnis machen.

Für diese Reise bieten wir derzeit keine festen Termine an. Gerne können Sie uns für Ihre Reisegruppe aber eine Gruppenanfrage mit Wunschtermin senden.

Gruppenanfrage

Programm

Programmänderungen vorbehalten