Uzbekistan

Erkundungen entlang der Seidenstraße

13 Tage • 12 Nächte

Chiwa, Buchara, Samarkand, Taschkent

  • Samarkand - Registanplatz mit seinen drei Medressen
  • Buchara - Plovkochen bei einer usbekischen Familie
  • Taschkent - Bazar Chorsu

Preise auf Anfrage

Usbekistan ist ein Binnenstaat in Zentralasien und liegt an einer der ältesten Handelsrouten der Welt – der Seidenstraße. Dadurch entstand eine kulturelle Vielfalt zahlreicher Völker, die Sie auf einer Reise hierher erleben werden.
Architektonische Kostbarkeiten aus modernen, traditionellen und historischen Bauwerken erwarten Sie im gesamten Land. In Taschkent lockt das jahrtausendalte Grabmal Kaffal-Shashi-Mausoleum und in der orientalischen Oasenstadt Chiwa entdecken Sie reich verzierte Moscheen und Paläste. Ein Schmelztiegel der Kulturen ist auch die Stadt Buchara – und damit ideal für eine Begegnung mit Land und Leuten. Sie gilt als eine der sehenswertesten Städte in Usbekistan und ihre Baukunstwerke im historischen Zentrum zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die beste Reisezeit für einen Besuch in Usbekistan sind die Monate Mai und September mit moderaten Temperaturen.

Reisen Sie in ein zauberhaftes Land der Kontraste und bestaunen Sie auch die Stadt Samarkand an der Seidenstraße bei einem Aufenthalt in Usbekistan mit Exodus Tours.

Für diese Reise bieten wir derzeit keine festen Termine an. Gerne können Sie uns für Ihre Reisegruppe aber eine Gruppenanfrage mit Wunschtermin senden.

Gruppenanfrage

Programm

Programmänderungen vorbehalten

Gruppenanfrage